Lexikon

Fast alle Fachbegriffe für Materialen und Techniken im Bastel- und Scrapbookbereich sind in Englisch, da die Ursprünge weitestgehend in den Staaten zu finden sind. 
 
Ich habe ich für Euch ein kleines, lebendiges Nachschlagewerk für die wichtigsten Begriffe und Bezeichnungen zusammen gestellt. Lebendig daher, weil es sicher nicht vollständig ist und ständigen Ergänzungen unterliegen wird. Wenn Euch etwa fehlt oder auffällt, schickt mir gerne eine Mail oder einen Kommentar und ich werde mich darum kümmern.

Begriff
Erklärung


Acid-Free
Säurefrei
Es empfiehlt sich immer darauf zu achten, dass Materialien (wie Kleber, Papiere, Dekoelemente….) acid free oder säurefrei sind, damit Fotos auf die Dauer nicht in Mitleidenschaft gezogen werden.

Adhesive
Klebstoff
Es empfiehlt sich, besonderen Wert auf Qualität und Säurefreiheit zu legen um die Langlebigkeit seiner Werke zu garantieren. Das Angebot von Klebstoffen ist sehr vielfältig und reicht von Kleberoller, Klebepads und Klebestiften über Tacky Tapes und Flüssigkleber bis hin zu Leim.
Immer abhängig vom Projekt und Vorlieben des Künstlers.
ATC
Abkürzung für „Artist Trading Cards“, also Tauschkärtchen von Künstlern.
Die Karten unterliegen nur zwei Regeln:

1.  sie haben ein festgelegtes Format von 6,4 x 8,9cm
2.  sie dürfen ausschließlich getauscht und nicht verkauft werden

Bei der Gestaltung ist grundsätzlich erlaubt, was gefällt.
Auf die Rückseite der Karte kommt der Name des Künstlers, Thema, Datum und Kontaktdaten (Homepage, Blog u.ä.). Ist das ATC Teil einer Serie, wird noch die Seriennummer hinzu gefügt.
Baker's Twine
Auch Bäckergarn oder Metzgergarn genannt. Diese weiß-farbige Kordeln dienen der Dekoration oder zum Binden.
Bind-It-All
Kleine, handliche Buchbindemaschine für Drahtbindungen.
BigShot
Stanz- und Prägemaschine mit der viele unterschiedliche Materialien (Papier, Filz, dünnes Metall, Moosgummi, Leder, Stoff u.v.m.) gestanzt und/oder geprägt werden können.   
Border
So werden die Rahmen oder Kante um Fotos, Journalings oder komplette Layouts genannt.
Brads
Metallklammern zum Befestigen oder Verzieren von Projekten, ähnlich der herkömmlichen Briefklammer.
Brads gibt es in allen möglichen Farben und Formen.
Brayer
Gummiwalze zum gestalten von Hintergründen.
Buttons
Knöpfe
Cardstock
Strukturierter Tonkarton, der meist als Grundlage für Layouts o.ä. dient und einfarbig, gemustert oder doppelseitig bedruckt sein kann. (Abkürzung: CS)
Chalk
Kreide, die sich auch mit Wasser und Pinsel verarbeiten lässt.
Charms
Kleine Anhänger, meist aus Metall, die zum Verzieren verwendet werden.
Chipboard
Graupappe – wird in der Regel zum Beziehen bei Buchbindeprojekten oder Schachtelprojekten verwendet.

Grundsätzlich kann Chipboard aber auch mit Gesso und Arylfarbe bemalt, mit Stempelfarbe bestempelt oder embossed werden.

Clear Stamps
Durchsichtige Acrylstempel, die zum Stempeln auf einen Träger (i.d.R. ein Acrylblock) aufgebracht werden.
Cinch 
Einfach zu bedienende Bindemaschine für Metallbinderücken
Corner Rounder 
Stanzer zum Abrunden von Ecken
Craft Knife
Schneidemesser oder Cutterzum Zuschneiden von Papier
Crop
geselliges Beisammensein von Scrap-Begeisterten zum gemeinsamen Scrappen
Crop-A-Dile
Universalwerkzeig zum Lochen als auch zum Setzen von Ösen und Snaps.
Cutting Die
Stanzformen aus Metall für ‚Die Cut Maschinen‘
Cuttlebug
Stanz- und Prägemaschine mit der unterschiedliche Materialien mit den dazu gehörigen Schablonen gestanzt und geprägt werden können.
Decorative Scissors
Scheren um Zierränder zu schneiden.
Die Cuts
Fertig gestanzte Verzierungen, die passend zu vielen Papierserien zu erhalten sind
Die Cut Maschine
Handgerät mit Kurbel, z.B. Big Shot zum Stanzen von Material mit Hilfe von dekorativen Stanzschablonen aus Metall
Distressen
Absichtlich herbeigeführtes "Altern" von Papieren.
Das ‚Altern‘ lässt sich durch Schleifen, färben, zerknüllen u.v.m künstlich erzeugen, so dass Gebrauchsspuren entstehen.

Distressing Ink
Spezielle Stempelkissen für antike Effekte auf Papier, Bändern, Fotos….. Die Tinte ist sehr farbintensiv und wasserlöslich.
Doodling
von Hand gezeichnete Kritzeleien oder gestempelte Schnörkel.
D-Ring-Album
Album mit Ringbindung
Dye Ink
Wasserlösliche Tinte, die eine gute Farbdeckung hat, jedoch  nicht wirklich beständig ist.
Embellishment
Verzierungen aller Art auf Layouts und Projekten.
Embossing
Technik, bei der spezielles Embossing-Pulver durch Erhitzen auf Papier eine erhabene Oberfläche ergibt
Embossing Folder
Kunststoffschablonen zum Prägen von Papieren. Das funktioniert nur in Kombination mit einer ‚Die Cut Maschine‘.
Eyelets
Ösen, die es in diversen Formen, Farben und Größen gibt und zum Verzieren der Projekte gedacht sind.
Eyelet-Setter
Gerät zum Setzen und Verschließen von Eyelets.
Font
Schriften
Fibers
Fibres sind Bänder aller Art. Viele Hersteller bieten sie schon passend zu den jeweiligen Papierserien an.
Flowers
Blumen aus Papier, Filz, Chipboard oder Metall.
Foamstamps
Stempel aus Moosgummi.
Vor allem zum Stempeln mit Acrylfarben (Mixed Media) eignen sie sich hervorragend.

Focal Point
Wichtigster Punkt eines Layouts. Auf diesen Punkt soll das Augenmerk des Betrachters als fallen.
Frames
Rahmen
Glue Dots
Klebepunkte zum Befestigen von Verzierungen.
Hidden Journaling
So nennt man versteckte Texte auf Layouts.
Hinges
Scharniere
Holepunch
Lochzange
Inchies
Inchies sind kleine quadratische Projekte in exakt 1x1 Inch (2,54 x 2,54 cm).
Inkpad
Stempelkissen
Inken
Einfärben der Ränder von Fotos und/oder Papieren.
Ink Blending Tool
Holzgriff mit aufgesetztem, kleinem Schwämmchen zum Verwischen oder Inken.
Journal
Buch oder Heft für Notitzen
Journaling
Hand-oder computergeschriebene Texte auf Layouts, die hauptsächlich beim scrappen zu finden sind.
Journaling Spot
Vorgefertigte Elemente zum Beschriften
Layout
Entwurf
LO (Abkürzung) findet man im Scrap-Bereich und hier versteht man darunter eine gestaltete Scrapbook-Seite
Masking Tape
siehe Washi Tape
Matting
Fotos oder Elemente werden mit andersfarbigem Papier hinterlegt um es hervorzuheben und das Augenmerk darauf zu lenken.
Memorabilia
Persönliche Erinnerungsstücke wie Tickets, Fahrkarten….
Mini Book
Kleines Scrapbook-Album
Overlay
Transparente Folie, die über einzelne Teile oder das komplette Layout gelegt wird.
Page Protector
Schützhülle aus Kunststoff zum Einheften in Alben in denen die Layouts aufbewahrt werden
Paper Clips
dekorative Klammern
Patterned Paper
gemustertes Papier, erhältlich von diversen Herstellern in aufeinander abgestimmten Serien
Photo Anchors
Fotohalter aus Metall oder Chipboard
Photo Corners
Fotoecken zur Dekorotion
Pigment Ink
Pigmentierte Tinte
Sie sind besonders farbintensiv und lichtecht und ergeben ein präzises Stempelergebnis. Auch zum Embossen sind sie sehr geeignet. Wichtig ist, dass man die längere Trocknungszeit beachtet.
Post-Bound-Album
Scrapbook-Album mit Schraubenbindung
Project Life
Fotoalben schnellen und einfachen gestalten nach einer Idee von Becky Higgins.
Punches
Motivstanzer
Ribbons
Stoffbänder, einfarbig oder bedruckt
Rub Ons
Transferbilder, Motive und Buchstaben, die auf gerubbelt werden
Rubber Stamps
Gummistempel
Hier wird unterschieden zwischen mounted (auf Holzklötzen montiert) und unmounted (unmontiert)

Sanding
Abschleifen Rändern
Scrappen
Das Anfertigen von Scrapbook-Layouts.
Silhouette Cameo
Schneideplotter
Sketch
Skizze, Entwurf
nach der eine Karte oder eine Scapbookseite gebastelt wird.

Spread
Ein Layout, was sich über zwei Seiten erstreckt
Sticker
Aufkleber
Tags
Anhänger
Twinchies
Im Grunde sind Twinchies die großen Schwestern der Inchies. Sie sind halt eben nicht einen, sondern 2x2 Inches (umgerechnet 5,1 x 5,1 cm) groß.
Vellum
Semitransparentes Papier, ähnlich Pergament.
Versamark
Spezielles Stempelkissen um Stempelabdrücke wie Wasserzeichen auf einfarbige Papiere zu stempeln, eignet sich aber auch zum Embossen.
Washi Tape
Selbstklebendes, wieder ablösbares Papierband
SHARE:

Kommentare

  1. Wow, eine tolle Aufstellung !!!
    Danke für deine Mühe,
    werde mir dieses Posting als Link auf jeden Fall abspeichern
    LG hellerlittle

    AntwortenLöschen
  2. Super - kann man immer mal gebrauchen und jetzt bist du bei meinen Favoriten!!! Danke!!! Brigitte

    AntwortenLöschen

Blogger templates by pipdig